Andreas Plaznik
Ihr Kandidat für das Bürgermeisteramt in Dischingen

Für Dischingen und alle Teilorte - Sicherheit und Zukunft jetzt gestalten!

 Ganz herzlich willkommen auf meiner Homepage


         

Der Bürgermeister hat drei wesentliche Hauptaufgaben:
1. Er entwickelt Visionen, Ziele und Leitlinien für die Zukunft der Gemeinde
2. Er vertritt die Bürger und die Gemeinde nach außen
3. Er leitet die Verwaltung nach den gesetzlichen Bestimmungen



Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Dischingen, Ballmertshofen, Demmingen, Dunstelkingen, Eglingen, Frickingen, Hofen, Iggenhausen, Katzenstein, Osterhofen, Schrezheim, Trugenhofen und Wagenhofen,

unter vielen anderen Aufgaben, möchte ich insbesondere die drei oben genannten Aufgaben zum Wohle unserer Gemeinde Dischingen und aller Teilorte erfüllen. 

Mein Ziel ist es, ein nachhaltiges und umweltgerechtes Wachstum für die Zukunft von Dischingen zu gestalten. Zwingend notwendig ist eine Trendwende in der Stagnation der Einwohnerzahl herbeizuführen.
Es gilt insbesondere jungen Familien die Schönheit und die Leistungsfähigkeit unserer Gemeinde aufzuzeigen und das tolle und stolze Lebensgefühl unserer Heimat zu vermitteln. 

 

Ich habe mir in einem ersten Schritt einige Gedanken in einem 12-Punkte-Programm zur Gestaltung der Zukunft von Dischingen gemacht. Gerne möchte ich in den kommenden Wochen mit Ihnen über die Zukunft sprechen und ich suche aktiv das Gespräch in meiner Tour „Wo drückt der Schuh?“, um mit ihnen gemeinsam über Sorgen, Nöte aber auch über Lösungen und Ideen zu sprechen.

Um die Gemeinde in eine sichere Zukunft zu bringen, ist es notwendig, dass alle Bürgerinnen und Bürger auf diesem Weg angehört und beteiligt werden. Dabei muss der Bürgermeister als Vermittler auftreten, welcher die verschiedenen Ansichten und Denkweisen ernst nimmt und im Dialog mit allen Beteiligten versucht, das Beste für die Gemeinde herauszuholen.

„Gemeinsam gestalten wir alle Sicherheit und Zukunft für Dischingen!“

Gerade deshalb erfordert es einen Bürgermeister, der bürgernah, kompetent und zielorientiert Ideen und Visionen entwickelt und gangbare Wege aufzeigt. Der aber auch das Krisenmanagement in unsicheren Zeiten beherrscht und dies mit allen Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam umsetzt!

Ich möchte der erste Diener der Gemeinde  und Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger sein und Dischingen als Botschafter kompetent nach außen vertreten. 


Dafür stehe ich. Darum trete ich an. Diesen Weg möchte ich gemeinsam mit Ihnen gehen.

Aus diesem Grund bitte ich Sie am 03. Juli 2022 um Ihre Stimme!

Mit herzlichen Grüßen 

Ihr











 
 
 
E-Mail
Instagram